Buchrezensionen

Buchrezensionen gesamt = 159 , Anzeige von Treffer 11 bis 20

01.04.2020: Pferdefütterung

„Wer sein Pferd nicht pflegt und nährt, ist des Tieres nicht wert.“

Die 6. Auflage der „Pferdefütterung“ ist Ende 2019 im Thieme-Verlag als Printbuch und als E-Book zum Preis von....

01.03.2020: Rezension Modernes Wundmanagement bei Hund und Katze

Ein spannendes und umfangreiches Fachbuch – nicht nur für Chirurgen

Die Wundheilung wird durch viele verschiedene Faktoren beeinflusst und verläuft daher nicht nur von Wund....

02.01.2020: Differentialdiagnosen – Innere Medizin bei Hund und Katze

Inspiration und Motto der 3. Auflage des Fachbuchs Differentialdiagnosen – Innere Medizin bei Hund und Katze ist das Zitat von Albert Einstein „Das Problem zu erkennen, i....

12.11.2019: Neue Fachzeitschrift für manuelle und physikalische Therapien von Tieren

Hands on heißt die neue Fachzeitschrift des Thieme Verlags für Tierärztinnen und Tierärzte sowie andere interessierte Zielgruppen wie Tiertherapeuten, die sich mit manuel....

01.11.2019: Klinik der Schaf- und Ziegenkrankheiten

Die Herausgeber haben in der „Klinik der Schaf- und Ziegenkrankheiten“ ihre mittlerweile in die Jahre gekommenen Fachbücher „Lehrbuch der Schaf- und Ziegenkrankheiten“ (2001), „Schafkrankh....

05.08.2019: Krankheiten der Katze, 6. Auflage

Dieses Standardwerk ist im Sommer 2019 zum 6. Mal erschienen. Es enthält alles Wissenswerte der häufigen bis hin zu den sehr selten auftretenden Erkrankungen der Katzen. Jede Erkrankung is....

13.06.2019: Das Kuscheltierdrama oder auch ein Appell an Tierliebe, Menschlichkeit und Vernunft

Ein kleines Mädchen kommt vor vielen Jahren mit ihrem Chinchilla in die Tierarztpraxis. Der Tierarzt kann jedoch leider nur noch den Tod des Tieres feststellen. Das kleine Mädchen ist untröstlich,....

03.05.2019: Erkrankungen der Klauen und Zehen des Rindes

Mehr als 80% der bei Rindern auftretenden Lahmheiten werden durch Erkrankungen der Klauen verursacht. Sie sind der Hauptgrund für die Schlachtung der häufig noch jungen Tiere und zudem s....

02.04.2019: LaborSkills - Leitfaden Labordiagnostik für Hund und Katze

Definitiv nützlich: Die Herausgeber Ilse Schwendenwein und Andreas Moritz liefern mit „LaborSkills“ kein lückenloses Nachschlagewerk, aber ein praxisrelevantes Lexikon mit Informationen au....

01.03.2019: Neuweltkameliden

Neuweltkameliden wie Lamas und Alpakas erfreuen sich auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Sie werden sowohl als Hobbytiere als auch gewerblich gehalten und gezüchtet. Das Buch Neu....

GOT-Anpassung

Was halten Sie von der Entscheidung, dass die GOT zum Oktober 2022 angepasst wird?

Endlich! Ein längst überfälliger Schritt.
Ich hätte mir eine deutlichere Steigerung gewünscht. Durch die Inflation bleibt trotzdem nicht mehr hängen.
Die geltende GOT wird ja schon häufig nicht korrekt angewendet. Durch die Novelle dürften die Verstöße deutlich zunehmen.
Ich hätte lieber die geltende behalten und auf den Shitstorm der Tierhalter verzichtet.
Ich freue mich, habe aber Sorge vor der Reaktion der Tierhalter.
Ich halte dir Anpassung für nicht gerechtfertigt. Viele Tierhalter können sich das nicht leisten und das Leid der Tiere nimmt dadurch zu.
Ich freue mich und sehe der Reaktion der Tierhalter gelassen entgegen. Es kommt auf die Argumentation an.